Restaurant Vecchia Riva am Gardasee

im Ort Riva del Garda

Restaurant Vecchia Riva - in Riva del Garda

Am Rande der historischen Stadtmauer von Riva del Garda am Gardasee liegt das Restaurant Vecchia Riva. Es ist ein typisch italienischer Familienbetrieb. Ezio Negri führt das Regiment in der Küche. Von Großmutters Rezepten bis zu neueren Rezepturen werden im Lokal mediterrane Menus aufgetischt. Das Restaurant ist in elegantem Holz verkleidet. An der Bar gibt es eine große Auswahl an Grappe.

Der Servicebereich wird von Benito Negri sehr liebevoll und inbrünstig geführt. Er spricht sehr gut deutsch. Zwei Besonderheiten gibt es in diesem Hause. Alle Teigwaren sind selbst hergestellt. Das Olivenöl was zum probieren mit Weißbrot serviert wird (Weißbrot mit Olivenöl beträufeln - dadurch entfaltet das Öl mehr Aroma und Geschmacksstoffe!) ist aus eigener stolzer Herstellung und von hervorragender Qualität. Bei Gefallen kann das Olivenöl natürlich als Mitbringsel im Restaurant auch käuflich erworben werden. Die Auswahl an Weinen ist recht groß. Darunter befinden sich auch zahlreiche Spitzenweine insbesondere aus Italien. Die Weinberatung hat nicht ganz meinen Geschmack getroffen. Aber dies ist bekanntlich Geschmackssache. Um so mehr hat mich dann der hervorragende Grappa entschädigt!

Wer mal am Gardasee Urlaub macht, oder in Riva del Garda auf der Durchreise ist, sollte hier einen kulinarischen Stop einlegen.

Derzeit gibt es keine Homepage:

Vecchia Riva, via Bastione 3, Riva del Garda, Italien, Tel. 0464/555061

Deutschland
Österreich
Italien
  • Ristorante Vecchia Riva, Riva del Garda, Gardasee

Copyright ©2004-2007 www.berndsweinwelt.de