Apfelgratin

Rezept - Nachspeise

Apfelgratin

gelingt leicht in etwa 30 Minuten

  • 4 große feste (saure) Äpfel
  • 1 Zitrone
  • 1 Becher süße Sahne
  • 1 Becher Creme fraiche

Äpfel schälen und den Kern ausstechen. Auf einem Gurkenhobel 2-3mm dünne Ringe hobeln.

In eine ausgebutterte, feuerfeste Form, dachziegelartig nebeneinander legen. Mit Zitronensaft beträufeln und mit einer Mischung aus Sahne und Creme fraiche bedecken.

Im Ofen bei mittlerer Hitze ca. 20min backen lassen, bis sie oben goldgelb sind.

Paßt auch hervorragend zu Wild als Beilage!

Übersicht Rezepte

weitere Nachspeisen

Copyright ©2004-2007 www.berndsweinwelt.de