Weinregion Sachsen

Anbaugebiete

Wein-Anbauregion - Weinregion Sachsen

Geographische Lage:
Elbtal und Nebentäler zwischen Pirna und Diesbar-Seußlitz über 55 km, daneben Bereich Elstertal.

Klima:
milde Jahrestemperaturen, mittlere Niederschläge.

Böden:
Vielfältig von Granit- und Granitporphyrverwitterungen bis zu Lehm, Löß und Sandstein

Rebsorten:
Müller-Thurgau, Riesling, Weiß- und Grauburgunder, Traminer

Gute Qualitäten. Von wenigen Winzern werden auch in guten Jahren sehr gute Wein-Qualitäten erzielt. Deutschlands kleinstes Anbaugebiet.

Weingüter aus Sachsen

Deutschland

Copyright ©2004-2007 www.berndsweinwelt.de