Weinregion Jura und Savoie

Anbaugebiete

Weinregion und Anbaugebiet Jura und Savoie

Geographische Lage::
Zwischen Saone-Tal bis zum Salins-les-Bains bis nach Saint-Amour

Klima::
Kontinentales Klima mit wechselhaften Sommern, oft mit vielen warmen Tagen. Die Winter sind meist sehr hart.

Böden::
Mergel, Kalkstein und Ton.

Rebsorten::
Poulsard (auch Ploussard) Trousseau, Pinot-Noir, Chardonnay und Savagnin.

Der Hauptort der Weinregion ist Arbois. Besondere Weine aus der Region sind zum einen die Schaumweine Cremant du Jura die aus Blanc-de-Noirs ein Weißwein aus Pinot-Noir Reben und Blanc-de-Blancs Weißweinen aus Chardonnay im Verschnitt bestehen. Diese Schaumweine haben eine sehr hohe Qualität

Die Weiß- und Rotweine werden meist im klassischen Stil ausgebaut. Eine Spezialiät ist der Vin jaune aus der Rebsorte Savagnin. Dieser Wein wird aus alten Reben gekeltert. Er ähnelt oft einem Sherry und lagert zur Reifung 6 Jahre und drei Monate oder länger in einem Barriquefaß bevor er auf der Flasche in den Handel kommt.

ein paar sehr gute Weingüter aus der Jura, Savoie und Bugey:
  • Domaine Ligier Pere et Fils, Mont-sous-Vaudrey
  • Domaine Rolet Pere et Fils, Arbois
  • Daniel Brocard, Pannessieres
  • Viallet, Apremont
  • Le Caveau Bugiste, Vongnes (Le Bugey)

Frankreich

Copyright ©2004-2007 www.berndsweinwelt.de