Weinregion Österreich

Anbaugebiete

Wein-Anbauregion - Weinregion Österreich

Als Weinbauland gehört es zu den kleinen (ca. 1% der Weltweinproduktion). In den 80er Jahren des letzten Jahrhunderts war der Glykolskandal nicht förderlich für den Verkauf österreichischen Weins. Seit dem hat sich aber viel geändert. Österreich hat inzwischen das strengste Weingesetz der Welt. Viele Winzer bauen heute qualitätsorientiert Ihre Reben an und aus. Klasse statt Maße kann man in fast allen Weinregionen feststellen.

Angebaut wird die Rebe gem. Funden seit etwa 700 v. Chr.! Die Römer brachten weiteres Wissen über Anbau und Verarbeitung von Wein mit. Um 1526 wurde in Rust am Neusiedlersee der erste belegbare edelsüße Wein hergestellt! Das letzte Glas dieses historischen Tropfens wurde 1852, also 326 Jahre später getrunken!

Ca. 32.000 Betriebe, wovon 6.500 Flaschenabfüller sind, sind über die 1999 (Weingesetznovelle) neu definierten Weinbauregionen verteilt.

Weinland Österreich (Niederösterreich und Burgenland)

Steirerland (Bundesland Steiermark)

Wien

Bergland (Bundesländer Oberösterreich, Salzburg, Kärnten, Tirol, Vorarlberg).

Österreich

Copyright ©2004-2007 www.berndsweinwelt.de