Weinregion Südoststeiermark

Anbaugebiete in Österreich

Wein-Anbauregion - Weinregion Südoststeiermark

Geographische Lage:
Mitteleuropa, Südösterreich

Klima:
Gemäßigte Klimazone (ähnlich wie in Burgund).

Böden:
Basalt, vulkanische Böden, Verwitterungsböden und sandiger, schwerer Lehm.

Rebsorten:
Welschriesling, Weißburgunder, Sauvignon Blanc, Morillon (Chardonnay), Zweigelt und Traminer.

Ein Großteil des Weins wird in den etwa 300 Buschenschanken verkauft. Im Ort Köch an der slowenischen Grenze baut man nur Traminer an. Dieser ist aber wegen seines intensiven Rosenduftes weit über die Landesgrenzen bekannt!

Österreich

Copyright ©2004-2007 www.berndsweinwelt.de