Weingut Nelles aus Heimersheim

an der Ahr

Weingut Nelles aus Heimersheim an der Ahr

Weinbau hat im Weingut Nelles seit 1479 Tradition! All diese Erfahrungen werden gekonnt im Weinberg und im Ausbau der Weine eingesetzt.

Das Sortiment beinhaltet vom einfachen süffigen Portugieser, über einen femininen Frühburgunder auch eine Reihe verschiedener Spätburgunder. Der Stolz und wohl auch beste Wein ist der B 52. Ein Spätburgunder aus über 40 Jahre alten Reben, welche geringe Erträge erbringen (dafür mehr Fruchtkonzentration). Nach der Handlese und Sortierung verbringt der Wein zwei Jahre im Barrique (mit der Nummer B 52) bevor er ungefiltert auf Flasche abgefüllt wird. Der 2001er Jahrgang erhielt im Gault Millau 91 Punkte und wird als Wein mit Alterungspotential eingeschätzt.

Rebfläche:
6,5 Hektar

Rebsorten:
65% Spätburgunder, 10% Frühburgunder, Riesling und Grauburgunder, 5% Portugieser

Beste Lagen:
Heimersheimer Landskrone

Durchschnittsertrag
63 hl/ha

Weingut Nelles

Weingüter von der Ahr

Informationen über das Anbaugebiet Ahr

Deutschland
  • Ahr - nördlichstes Rotwein-Anbaugebiet in Deutschland
  • Baden - Deutschlands größte Anbauregion
  • Franken gute Weißweine und immer öfter auch gute Rotweine
  • Hessische Bergstraße - gut gemachte Weine
  • Mittelrhein - Hervorragendes Preis- Leistungsverhältnis
  • Mosel Saar Ruwer - Hier gibt es die meisten Spitzenweingüter in Deutschland
  • Nahe - Hier werden oft die besten Rieslinge gemacht!
  • Pfalz - von hier kommen meist die besten deutschen Burgunder
  • Rheingau - hier kommen sehr gute Rieslinge
  • Rheinhessen - Die Weinregion von Deutschlands besten Winzer
  • Saale-Unstrut - gute Weißweine
  • Sachsen - Deutschlands kleinstes Anbaugebiet
  • Württemberg - hier kommen die besten Sauvignon blanc her!

Copyright ©2004-2007 www.berndsweinwelt.de