Winzergenossenschaft Mayschoss-Altenahr

an der Ahr

Winzergenossenschaft Mayschoss-Altenahr an der Ahr

1868 wurde die Winzergenossenschaft Mayschoss von 18 Winzern gegründet. 1982 schloss man sich mit der Genossenschaft Altenahr zur Winzergenossenschaft Mayschoß-Altenahr zusammen. Heute ist es die älteste Kellerei der Welt!

Neben guten bis sehr guten Rotweinen werden hier auch sehr gute Auslesen und Eisweine bei den Weißweinen gekeltert.

Rebfläche:
123 Hektar

Rebsorten:
60% Spätburgunder, 20% Riesling, 4% Portugieser und Frühburgunder, 12% sonstige Sorten

Beste Lagen:
Mayschosser Mönchberg, Burgberg und Laacherberg, Altenahrer Eck, Ahrweiler Baubhaus, Neuenahrer Sonnenberg

Durchschnittsertrag
70 hl/ha

Winzergenossenschaft Mayschoss

Weingüter von der Ahr

Informationen über das Anbaugebiet Ahr

Deutschland
  • Ahr - nördlichstes Rotwein-Anbaugebiet in Deutschland
  • Baden - Deutschlands größte Anbauregion
  • Franken gute Weißweine und immer öfter auch gute Rotweine
  • Hessische Bergstraße - gut gemachte Weine
  • Mittelrhein - Hervorragendes Preis- Leistungsverhältnis
  • Mosel Saar Ruwer - Hier gibt es die meisten Spitzenweingüter in Deutschland
  • Nahe - Hier werden oft die besten Rieslinge gemacht!
  • Pfalz - von hier kommen meist die besten deutschen Burgunder
  • Rheingau - hier kommen sehr gute Rieslinge
  • Rheinhessen - Die Weinregion von Deutschlands besten Winzer
  • Saale-Unstrut - gute Weißweine
  • Sachsen - Deutschlands kleinstes Anbaugebiet
  • Württemberg - hier kommen die besten Sauvignon blanc her!

Copyright ©2004-2007 www.berndsweinwelt.de