Weingut Salwey in Oberrotweil, Baden

Weißwein und Rotwein

Weingut Salwey in Oberrotweil, Baden

Im 17. Jahrhundert kam die Familie Salwey aus der Schweiz an den Kaiserstuhl und baut seit dem dort Wein an. Das heutige Gut entstand 1950 durch eine Erbteilung.

In den Oberrotweiler Lagen gelingen oft hervorragende Spätburgunder, Grauburgunder und oft die besten Weißherbstweine in Baden. Auch in der Lage Glottertaler Eichberg gibt es meist sehr guten Weißherbst als auch herverragenden Riesling.

Seit 2005 hat der Sohn Konrad Salwey die Leitung übernommen und erfolgreich die hohe Qualität gehalten und teilweise sogar etwas steigern können.

Rebfläche:
39 Hektar

Rebsorten:
Spätburgunder, Grauburgunder, Weißburgunder, Riesling, Silvaner und sonstige Rebsorten

Beste Lagen:
Oberrotweiler Kirchberg, Oberrotweiler Eichberg, Glottertaler Eichberg

Durchschnittsertrag
53 hl/ha

Link zum Weingut Salwey

Informationen über das Anbaugebiet Baden

Deutschland
  • Ahr - nördlichstes Rotwein-Anbaugebiet in Deutschland
  • Baden - Deutschlands größte Anbauregion
  • Franken gute Weißweine und immer öfter auch gute Rotweine
  • Hessische Bergstraße - gut gemachte Weine
  • Mittelrhein - Hervorragendes Preis- Leistungsverhältnis
  • Mosel Saar Ruwer - Hier gibt es die meisten Spitzenweingüter in Deutschland
  • Nahe - Hier werden oft die besten Rieslinge gemacht!
  • Pfalz - von hier kommen meist die besten deutschen Burgunder
  • Rheingau - hier kommen sehr gute Rieslinge
  • Rheinhessen - Die Weinregion von Deutschlands besten Winzer
  • Saale-Unstrut - gute Weißweine
  • Sachsen - Deutschlands kleinstes Anbaugebiet
  • Württemberg - hier kommen die besten Sauvignon blanc her!

Copyright ©2004-2007 www.berndsweinwelt.de