Winzergenossenschaft Königschaffhausen aus Baden

Weißwein und Rotwein

Winzergenossenschaft Königschaffhausen aus Baden

Bereits in den 70er Jahren investierte man als eine der ersten Genossenschaften in Baden in neue Kelleranlagen. Dies war der Grundstein um die qualitative Spitze der badischen Winzergenossenschaften zu erreichen und bis heute zu halten.

Aus den Top-Lagen werden die Trauben von Hand verlesen und schonend weiterverarbeitet.

Die Besten vollreifen Burgunderweine lagern über ein Jahr in Barriques aus Allier-Eiche.

In der Schatzkammer lagern Weine bis in die 50er Jahre des vergangenen Jahrhunderts!

Rebfläche:
199 Hektar

Rebsorten:
42% Spätburgunder, 23% Müller-Thurgau, 22% Grauburgunder, 8% Weißburgunder, 5% sonstige Sorten

Beste Lagen:
Königschaffhauser Hasenberg und Steingrüble

Durchschnittsertrag
69 hl/ha

Link zu Wein und Sekt der WG Königschaffhausen

Informationen über das Anbaugebiet Baden

Deutschland
  • Ahr - nördlichstes Rotwein-Anbaugebiet in Deutschland
  • Baden - Deutschlands größte Anbauregion
  • Franken gute Weißweine und immer öfter auch gute Rotweine
  • Hessische Bergstraße - gut gemachte Weine
  • Mittelrhein - Hervorragendes Preis- Leistungsverhältnis
  • Mosel Saar Ruwer - Hier gibt es die meisten Spitzenweingüter in Deutschland
  • Nahe - Hier werden oft die besten Rieslinge gemacht!
  • Pfalz - von hier kommen meist die besten deutschen Burgunder
  • Rheingau - hier kommen sehr gute Rieslinge
  • Rheinhessen - Die Weinregion von Deutschlands besten Winzer
  • Saale-Unstrut - gute Weißweine
  • Sachsen - Deutschlands kleinstes Anbaugebiet
  • Württemberg - hier kommen die besten Sauvignon blanc her!

Copyright ©2004-2007 www.berndsweinwelt.de