Weingut Kruger-Rumpf in Münster-Sarmsheim

Weißwein und Rotwein

Weingut Kruger-Rumpf in Münster-Sarmsheim an der Nahe

Das Weingut wurde 1790 gegründet und verkaufte seinen Wein überwiegend im Fass. Nach seinem Studium der Agrarwissenschaften und einem Praktikum in Kalifornien übernahm Stefan Rumpf das Weingut von den Eltern.

50 Jahre alte Reben und einige Spitzenlagen boten die Grundlage für hohe Qualitäten für den Wein. Innerhalb weniger Jahre brachte er durch qualitätsorienterte Verarbeitung das Weingut zu den besseren an der Nahe.

Ob Kabinett, Spätlese, Auslese oder Eiswein vom Riesling, aus den Spitzenlagen bekommt man hier meist hervorragend gemachte Weine zu noch oft günstigen Preisen.

2003 gelang auch ein beeindruckend guter Frühburgunder! Ob es nur ein Ergebnis des Jahrhundertsommers war, wird man in den Folgejahren schmecken können.

Rebfläche:
20 Hektar

Rebsorten:
Riesling, Silvaner, Weißburgunder, Chardonnay, Grauburgunder, Spätburgunder

Beste Lagen:
Münsterer Dautenpflänzer, Pittersberg und Rheinberg, Dorsheimer Goldloch und Burgberg, Binger Schrlachberg

Durchschnittsertrag
60 hl/ha

Weingut Kruger-Rumpf

Winzer und Weingüter von der Nahe

Informationen über das Anbaugebiet Nahe

Deutschland
  • Ahr - nördlichstes Rotwein-Anbaugebiet in Deutschland
  • Baden - Deutschlands größte Anbauregion
  • Franken gute Weißweine und immer öfter auch gute Rotweine
  • Hessische Bergstraße - gut gemachte Weine
  • Mittelrhein - Hervorragendes Preis- Leistungsverhältnis
  • Mosel Saar Ruwer - Hier gibt es die meisten Spitzenweingüter in Deutschland
  • Nahe - Hier werden oft die besten Rieslinge gemacht!
  • Pfalz - von hier kommen meist die besten deutschen Burgunder
  • Rheingau - hier kommen sehr gute Rieslinge
  • Rheinhessen - Die Weinregion von Deutschlands besten Winzer
  • Saale-Unstrut - gute Weißweine
  • Sachsen - Deutschlands kleinstes Anbaugebiet
  • Württemberg - hier kommen die besten Sauvignon blanc her!

Copyright ©2004-2007 www.berndsweinwelt.de