Weingut Sepp Muster in Leutschach, Südsteiermark

Weißwein und Rotwein aus Österreich

Weingut Sepp Muster in Leutschach, Südsteiermark

Mit Biodynamischer Pflege im Weinberg - den Verzicht von chemisch-synthetischen Pestiziden und Herbiziden und einer schonenden Verarbeitung im Weinkeller, wobei nur mit natürlichen Hefen vergoren wird, erzielt er vom Terroir geprägte Unikate, welche einen eigenen Stil erkennen bzw. erschmecken lassen. Die Weine von Sepp Muster heben sich positiv von den zwar oft hervorragenden, aber nach internationalem Stil gemachten Südsteirer Spitzentropfen ab!

Seine Sauvignon blanc gehören zu den besten in Österreich. Leicht werden sie in jungen Jahren verkannt, da sie sich noch etwas verschloßen zeigen. Erstaunlich ist auch der oft lange Abgang am Gaumen, welcher bei dieser Rebsorte nur bei großen Weinen vorkommt. Der Morillon (Chardonnay) aus der Spitzenlage Sgaminegg kann es oft mit den besten Burgunder aus Frankreich aufnehmen!

Rebfläche:
10 Hektar

Rebsorten:
Sauvignon blanc, Chardonnay (Morillon), Blauer Zweigelt, Welschriesling, Gelber Muskateller

Beste Lagen:
Graf, Sgaminegg

Durchschnittsertrag:
?

Link zum Weingut Sepp Muster

Winzer und Weingüter aus der Süd-Steiermark
  • Sepp Muster, Leutschach

Informationen über das Anbaugebiet Südsteiermark

Österreich

Copyright ©2004-2007 www.berndsweinwelt.de